Buchbord.de

Buch, Bücher, am Büchersten

Über 570 Buchtipps 
von Arno Udo Pfeiffer

Tausend Teufel

Der zweite Fall für den Dresdner Oberkommissar Max Heller. 1947. Es ist eisig kalt. Die Stadt liegt in Trümmern. Die Menschen hungern. Zwei russische Offiziere werden kurz hintereinander tot aufgefunden, der eine ohne Kopf. Heller ermittelt, die Sowjets beobachten ihn mit größtem Argwohn und funken ständig dazwischen. Zumal eine Gruppe herunter gekommener, bewaffneter Waisenkinder die kleinen Händchen im Spiel hat und alte Nazis noch ihr Unwesen treiben…

Glaubwürdig, ergreifend und super spannend! Die Figuren leben und atmen und stöhnen. Man friert und zittert mit ihnen mit. Ein konsequenter, starker Ermittler, der sich von keinem rein reden lässt. Dieser Heller ist helle und ganz schnell Kult geworden! Seine Geschichten tragen Suchtcharakter!

Tausend Teufel

von Frank Goldammer

dtv (Deutscher Taschenbuch Verlag)

365 Seiten